Nachhaltigkeit gekonnt in Szene gesetzt

21.05.2015

Nachhaltigkeit gekonnt in Szene gesetzt

Auf der diesjährigen BAU in München bekam DISPLAY INTERNATIONAL die einzigartige Chance, für die Firmengruppe DAW einen Messestand zu realisieren, der das auch im Messebau so wichtige Thema Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt stellte.

So entwickelte das Frankfurter Büro TSP.DESIGN für unseren Kunden DAW ein Standkonzept in Skelettbauweise, aus Stahl und Holz, das zu der wohl am häufigsten gestellten Frage der Besucher führte: "Seid ihr noch nicht fertig?". Die Vorteile dieses Standkonzeptes lagen für die DAW-Marken ganz klar in der Produktpräsentation, die eine großformatige Darstellung der Musterexponate gewährleistete und somit die Produkte in bauüblichen Formaten zeigte.
DISPLAY INTERNATIONAL wurde, wie schon seit vielen Jahren, mit der Projektierung und Umsetzung des Konzepts betraut. Alle Materialien und Bauelemente konnten unbehandelt aus den Beständen verwendet werden.
Der m+a report verfasste zu diesem ausgefallenen Standkonzept in der März/April Ausgabe einen zwei Seiten langen Artikel.

 

Messeauftritt DAW m+a 2015