Menü

IoT Startup Azena auf der ISC West in Las Vegas

IoT Startup Azena präsentiert intelligente Sicherheitslösungen

Das deutsche IT-Unternehmen Azena (früher Security and Safety Things GmbH) bietet eine offene Plattform und einen Marktplatz für intelligente Sicherheitslösungen.
Die von dem IoT Startup angebotene Plattform basiert auf einem Kamera-Betriebssystem, wodurch die Anwender diese smarten Kameras flexibel mit KI gestützten Video-Analyse-Apps aus- und umrüsten können.
Bisher waren Kameras für wenige vorbestimmte Aufgaben nützlich. Durch Azena können je nach Bedarf Anwendungsfälle konfiguriert werden. Als Beispiele können hier z. B. Feuer- oder Waffenerkennung, Nummernschilderkennung, Analyse von Käuferverhalten im Einzelhandel oder Compliance Anwendungen aufgeführt werden.
Auf der ISC West wurde dies auf verschiedene Art und Weise demonstriert.

DISPLAY INTERNATIONAL war hierbei für das Design, die optimale Inszenierung dieser Lösungen sowie die gesamte Realisierung und Umsetzung des Messestandes auf der ISC West in Las Vegas verantwortlich.

Branche Consumer Elektronik & IT
Ort Las Vegas
Realisation DISPLAY INTERNATIONAL
Größe 112 m2
Design DI X Concepts
Fotografie DISPLAY INTERNATIONAL